Vorankündigung (Weitere Details folgen);

WABCO wurde 1869 als Westinghouse Air Brake Company gegründet. Er war der Erfinder der Druckluftbremse, die bei Eisenbahnen und Nutzfahrzeugen zum Einsatz kommt. Durch die Westinghouse Druckluftbremse erhielt der Lokführer volle Kontrolle über die Bremsanlage des Zuges und brauchte nicht mehr den Bremser zu benachrichtigen. 1884 wurde eine Niederlassung in Hannover gegründet. 1908 wurde eine elektronische Druckluftbremse für U-Bahnen entwickelt.

Am 21. August 2018 wurde in Hannover das neue Technologiezentrum mit rund 11.500 m² großer Gebäudekomplex errichtet, der Platz für mehr als 420 Mitarbeiter bietet. Dieses Gebäude ist das Herzstück für Forschung und Entwicklung von adaptiven Bremssystemen und anderen Technologien aus dem WABCO Portfolio für alle Standorte weltweit. Wir besichtigen den Neubau und lernen das Unternehmen - besonders im Bereich Einkauf- kennen.

Vortrag:

Die CANVAS-Methodik, die ihren Ursprung im Geschäftsführungsbereich hat, dient der Visualisierung von Geschäftsmodellen und wurde nun auf die Bedürfnisse des Einkaufs zugeschnitten. Ein Vorteil dieser Methode ist es, dass man anhand des CANVAS-Modells die Geschäftsmodelle der Lieferanten eines Unternehmens ganzheitlich im Einkauf diskutieren kann.

Informationen

Weiterempfehlen